huhu

Hu…Hu

Sorry erste mal das ich mich so lange nicht mehr Gemeldet habe , Ich war von Samstag bis Mittwoch bei meiner Vany-Sister Corinna .in der Platz …
Es war Diesmal echt super schön. Wir habe Wirklich sehr viel gemacht . wir waren am Samstag in der Disco in Neustadt . und am Sonntag war dann in Neustadt ein Unzug und Corinna´s Mutter hatte ihren Imbiss auf , und sie habe dann Kuchen und so verkauft .
Dann waren wir am Montag in der Stadt und habe der Vanessa was zum Geburtstag gekauft *g*
Und dann waren wir am Dienstag in Kino .. in den Film World Trade Center ich muss da zu sagen das wir eigentlich vor hatte in den Film zu gehen – Du und ich und der Andere. Aber dusch eine Streit ging das leider nicht. Aber der andere Film den wir dann geschaut habe war ok ..
Und am Mittwoch habe wir einglich nicht mehr viel gemacht , wir waren dann noch was in der Stadt und dann musst ich ja auch schon wirder nach Hause fahren
Und dann hat mich dann noch Corinna zum Bahnhof Gebracht , es war Wirklich ein Tränenreicher Verabschiedung.
Aber ich hoffe ganz dolle das ich sie bald wider sehen werde ..

Dicken Kuss Julia

1 Kommentar 12.10.06 18:24, kommentieren

Wo ist Fred!?
Am 16. November 2006 erscheint "Wo ist Fred!?" in den deutschen Kinos. Mit dabei Til Schweiger, unsere Vanessa Petruo, Christoph Maria Herbst, Jürgen Vogel, Anja Kling, Anno Saul, Kurt Krömer und Alexandra Maria Lara. Vanessa Petruo und Kurt Krömer geben in kleinen Parts ihr Leinwanddebut.

Die Story geht so: Als Vorarbeiter Fred will Til Schweiger in "Wo ist Fred!?" seiner großen Liebe Mara die Welt zu Füßen legen. Zur Not erfüllt er auch den größten Wunsch von Linus, dem Sohn der alleinerziehenden Mutter. Der verzogene Knabe will unbedingt einen Basketball von Alba Berlin und zwar mit den Unterschriften der gesamten Mannschaft.

Weil ein solcher Ball nach jedem gewonnenen Spiel auf die Behindertentribüne geworfen wird, gibt sich der findige Fred kurzerhand als stummer Rollstuhlfahrer aus. Tatkräftige Unterstützung erhält er dabei von Kumpel Alex.

Der Plan scheint aufzugehen. Fred fängt den Basketball, doch dann macht ihm die engagierte Regisseurin Denise einen Strich durch die Rechnung. Denise arbeitet an einem Film über den behindertenfreundlichen Verein Alba Berlin und will Fred als Titelheld ihrer Story haben.

Will er den Ball behalten, bleibt Fred nichts anderes übrig, als mitzuspielen. Während er versucht, die eifersüchtige Mara bei Laune zu halten, wächst ihm Denise immer mehr ans Herz. Dazu kommt schließlich noch der aufdringliche Rolli-Fahrer Ronnie, der sich um den Ball betrogen fühlt und Freds Tarnung auffliegen lassen will.

12.9.06 18:09, kommentieren

3 Kommentare 9.8.06 13:44, kommentieren

jaaa :-)

End Of The Road
Letzte Woche war Vanessa wieder im Studio um gemeinsam mit den Oja-Tunes einen ihrer Lieblingssongs neu aufzunehmen. Es handelt sich um den Klassiker "End Of The Road" von den BoyzIIMen. Erscheinen wird der Song demnächst auf einer Bravo Compilation
wieter Infos bekommt hir noch :-)@www.vanessapetruo.tv@

3.8.06 16:59, kommentieren

*Vanessa bei MySpace *

Ab sofort hat Vanessa ihr eigenes Profil bei MySpace.com. Dort könnt ihr regelmäßig Blogeinträge lesen, bekommt exclusive Einblicke und vieles mehr. Wenn Ihr ein eigenes, aussagekräftiges Profil über euch erstellt habt, könnt ihr Vanessa auch in eure Freundesliste aufnehmen. Aber vergesst nicht, auch Vanessa will wissen mit wem sie es zu tun hat und wird daher keine unausgefüllten oder nichtsagende Profile in ihre Freundesliste aufnehmen. Check it Out! myspace.com/vanessapetruo

3.8.06 16:56, kommentieren

hi

Hi

ich weis nicht so recht ob ich das hir auch rein schreiben sollte . aber ich machen das Jetzt einfach mal . Also ich war vor

ein paar wochen in sandy chat und da habe ich eine Sehr Netten Typ Kennengelernt und ich habe dann mit ihn

geschreiben . ich Jetzt Cahtten wir halt wider über Msn .
und seit den 29.6 habe ich mich in ihn zimmlich verknallt . aber

er hat mir dann gesagt das der sich in Jemand anders Verknallt hat , ich da war ich Zimmlich traurig *heul*

aber na ja ich lass auf Jeden fall nicht den Kopf hängen des wegen .

aber mal schauen was kommt ....!!!!
Ich warte einfach mal ab was kommt ...

eure Jule *Kuss*

3.7.06 12:44, kommentieren

mal wider was neus

FRND: Welt-Suizidpräventionstag 2006
Wie auch im letzten Jahr starten die "Freunde fürs Leben" anlässlich zum Welt-Suizidpräventionstag am 10. September eine Kampagne zur Aufklärung über Suizid und Depressionen - dieses mal an Berliner Schulen. Mit dabei natürlich auch Frnd-vorstandsmitglied Vanessa Petruo.

3.7.06 12:42, kommentieren